Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohe Weihnachten

 



Fichten, Lametta, Kugeln und Lichter,

Bratäpfelduft und frohe Gesichter,

Freude am Schenken – das Herz wird so weit.

Ich wünsch allen: Eine fröhliche Weihnachtszeit!



Alles Liebe von der

Babsie



Donnerstag, 12. Dezember 2013

Nachdem...

...ich so viele Nachfragen für Silvestereierwärmer bekam, hoffe ich, dass ich der ein oder anderen einen kleinen Wunsch erfüllen konnte...

Meine wärmenden Glücks(eier)momente...





(Anleitung gibt es ab morgen bei mir in DaWanda)

Euch allen noch einen schönen Rest-Donnerstag

Alles Liebe

Babsie


Donnerstag, 5. Dezember 2013

Kuschlig warme Weihnachts(eier)zeit

Sooo, ab jetzt müssen dann unsere (Weihnachts)Frühstückseier nicht mehr frieren. Ab jetzt dann dürfen sie kuscheln ;)


                                                   * * *

****************************************************** 


****************************************************** 

 (Anleitung gibt es hier *KLICK* )

Euch allen eine kuschlig warme (Vor-)Weihnachtszeit und heute schon einmal einen
zauberhaften 2. Advent
****************************************************** 

Alles Liebe

Babsie



Sonntag, 17. November 2013

In jenen Tagen ...


... erließ Kaiser Augustus den Befehl,
alle Bewohner des Reiches in Steuerlisten einzutragen.
Dies geschah zum ersten Mal; damals war Quirinius Statthalter von Syrien.
Da ging jeder in seine Stadt, um sich eintragen zu lassen.
So zog auch Josef von der Stadt Nazaret in Galiläa
hinauf nach Judäa in die Stadt Davids, die Betlehem heißt;
denn er war aus dem Haus und Geschlecht Davids.
Er wollte sich eintragen lassen mit Maria, seiner Verlobten, die ein Kind erwartete.
Als sie dort waren, kam für Maria die Zeit ihrer Niederkunft,
und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen.
Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe,
weil in der Herberge kein Platz für sie war.

In jener Gegend lagerten Hirten auf freiem Feld und hielten Nachtwache bei ihrer Herde...






(Anleitung gibts bei mir in DaWanda *KLICK*)

Euch allen noch einen schönen und gemütlichen Sonntag

Alles Liebe


Babsie


Sonntag, 13. Oktober 2013

Die Hexen sind los

Aus einer kleinen Hexe...


...und noch einer Hexe...


...und aus einer dritten ihrer Art...(alle guten Dinge sind ja bekanntlich 3)...


...und dann sogar noch einem vierten Hexlein...


Dann noch aus einem Kürbis...

  
 
...einem Raben...


...und noch zwei weiteren Raben...


und einem schwarzen Kater nebst Besen


ist es gaaaanz einfach, sich ein Hexenmobilé zu zaubern.

Und dann, daaahannn.... sind die Hexen los

(Anleitung gibt es morgen bei mir in DaWanda)

Euch allen einen schönen sonnigen Sonntag.

Alles Liebe

Babsie
 
 
 


 
 
 


Montag, 7. Oktober 2013

Neulich im Museum....

Heute mal ohne Worte.....(Weiter gucken allerdings auf eigene Gefahr *g*)


















Also ich hab mich anfangs echt erschrocken, als sich der Deckel der Kiste gehoben hat. Und Ihr?

Ich habe mir sagen lassen, bei der Mumie handelt es sich um "Hookoles". Regiert habe er von 513 - 550 und soll ein sehr guter König gewesen sein, der sich viel für die Skarabäus-Käfer und deren Lebensraum eingesetzt habe.
Sieht man irgendwie, dass er und die Käfer gute Freunde waren/sind, oder?

(Anleitung gibt es hier *KLICK*)

Euch allen eine tolle Woche

Alles Liebe

Babsie



Sonntag, 22. September 2013

Es herbstelt...

Heute, nachdem wir am großen Wahlsonntag unsere beiden Kreuzchen gemacht haben, genossen wir bei schönstem Sonnenschein und blauem Himmel unseren kleinen Herbstspaziergang.

Unterwegs kann man ja ´ne Menge Naturmaterialen finden, um das Zuhause ein wenig herbstlich zu dekorieren. Und was eignet sich da besser als Eicheln? Was haben wir es als Kinder geliebt, daraus zu basteln und dann damit zu spielen.

Erinnert an die Kindheit machte ich mich dann zuhause ans Werk, um aus den gesammelten Eicheln die ein oder andere Figur entstehen zu lassen....Ausgerüstet mit Zahnstochern hat man in Null-Komma-Nix ein "Manschgal" fertig...


Hier ein Löchlein, dort ein Löchlein....fertig......



Und wer will, kann dann noch mit Kleinigkeiten nach Lust und Laune verzieren...



Ich bin ja nicht besonders begeistert, dass sich der Sommer jetzt verabschiedet und den Herbst einleitet, aber wenn das Wetter sooo herrlich bleibt, dann hab ich nichts dagegen. Und klar, dass das Wetter so wunderbar ist: Gibts ja seit gestern hier die Wies´n, das Oktoberfest. Und irgendwie ist da immer schönes Wetter ;)

Euch allen noch einen schönen Rest-Sonntag und für morgen einen tollen Wochenstart.

Alles Liebe
Babsie

 

 



Montag, 19. August 2013

Auf Safari

Jetzt zur Urlaubszeit haben wir uns vorgenommen, auf Safari zu gehen. Das wollten wir schon immer mal machen. Aber wozu in die Ferne reisen, wenn man so etwas auch gleich vor der Haustüre erleben kann. So geschehen am letzten Wochenende...


Und höchstes Gebot: Immer schön die Augen aufhalten!! Denn nur so kann man etwas entdecken...
Könnt Ihr was erkennen?

Vorsichtig ein bißchen näher heranpirschen...

Vielleicht noch näher, oder seitlich überholen?


Eine Nilpferdmama mit ihrem Baby!!! Einfach herrlich!!
Vielleicht geht auch ein Foto von vorne? Moment....



Und andere Tiere haben wir auch entdeckt....etwas weiter oben...in den Ästen...

Da gibt es echt mutige Gesellen, die sich trauen, einen Nilpferdmamarücken als Taxi zu benutzen...;)

 Ganz schön mutig, oder?

Leider haben wir an diesem Tag keine weiteren Tiere mehr vor die Linse bekommen, aber über die Mama mit ihrem Baby haben wir uns ganz besonders gefreut. Das Wetter soll ja noch länger so schön bleiben (obwohl es heute mal einen Regentag eingelegt hat). Vielleicht gehen wir ja nochmal auf Safari und können Entdeckungen machen.

Für heute wünsche ich Euch eine tolle Woche


Alles Liebe von der

Babsie ♥