Samstag, 31. Dezember 2011

(der kleine Satan(sbraten) ist von hier *klick*)

Schon wieder ist ein Jahr vorbei und in wenigen Stunden schreiben wir
2012!!!

Ich möchte mich bei Euch allen -lichst bedanken für

♥ Eure regelmäßigen Besuche

♥ die lieben und vielen Kommentare 

♥ die tollen Posts, die Ihr in Euren Blogs geschaltet habt

♥ die herzlichen und liebevollen emails

♥ die tollen und kreativen Anregungen und Ideen

♥ die kleinen Überraschungen, die hier mit der Post reinschneiten und die mich seeehr gefreut haben

♥ die vielen und langen Telefonate mit so mancher von Euch

♥ und die vielen Vorschläge und Wünsche, was und wer alles meiner Häkelnadel entspringen könnte.

Hach, mit all diesen Dingen war es ein buntes, abwechslungsreiches und frohes Jahr und ich hoffe, dass 2012 noch viiiiel bunter und ideenreicher und lustiger wird!!! Aber das mit Euch zusammen!!!

Ich wünsche Euch und allen, die Euch wichtig sind, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und hoffe, dass wir uns nächstes Jahr hier und auch auf Euren Blogs in alter neuer Frische wiedersehen!!

Seid alle dolle und lieb umarmt und alles alles Liebe von der

Babsie ♥

Samstag, 24. Dezember 2011

Euch allen...

* * * * *
(Grinch ist nach einer Vorlage von hier *klick*)

...wünsche ich von ♥ -en ein frohes, gemütliches, zauberhaftes, heimeliges, lustiges, buntes und besinnliches Weihnachtsfest mit einem fleißigen Christkindl.
Genießt die ruhigen Tage bei Plätzchen und Punsch, Gans und Karpfen und gebt gut acht auf Eure Kleiderschränke, nicht, dass sich da am Ende ungebetener Besuch einnistet und fleißig am Nähen ist!!!

Seid alle lieb umarmt und gedrückt und alles Liebe von der

Babsie

*  *  *  *  *

Dienstag, 13. Dezember 2011

**Achtung!!! Wichtiger Hinweis!!!**

Ihr Lieben,

heute benutze ich meinen Blog mal dazu, Euch alle zu warnen!!!

Es geht um die kommenden Festtage, in denen wieder eines passiert: Es wird gefuttert, geschlemmt, genossen, noch und nöcher!!! Da gibt es die Weihnachtsgans, das Fondue, die Lebkuchen, die Plätzchen, die Marzipankartoffeln, den Karpfen blau, die Lammkeule, den Gewürzkuchen, das Früchtebrot, den Glühwein, den Eierpunsch, den Heidelbeerpunsch...ach, was zähl ich hier alles auf...Ihr wißt es ja selber.


So schön diese kommenden Tage auch sind und wir alle am Genießen sind, so gefährlich sind sie auch!!! Wirklich!!!

Ihr wißt jetzt nicht, wovon ich rede? Nein? Na, wie gut, dass ich Euch zeigen kann, vor was ich Euch warnen will - und das mit Bildern!!!

Schaut selbst:


Hier seht Ihr einen normalen Kleiderschrank...

 Wenn man diesen Kleiderschrank nun nachts leise öffnet, dann kann es leider passieren, dass man Zeuge eines fürchterlichen Geschehens wird!!!! Ganz fürchterlich!!!!
Man kann SIE entdecken!!!

Die "Gemeine Kalorie"!!!!

Ihr wißt ja alle, was Kalorien sind, oder? Das sind diese fiesen kleinen Wesen, die nachtaktiv sind und zu dieser Zeit flink und schnell, mit Nadel und Faden, die T-Shirts, Hosen, Pullis, Röcke und Kleider, Mäntel und Jacken enger nähen...Ganz heimlich, still und leise machen die das!!!
Und man bekommt sie eigentlich nie zu Gesicht, aber mir ist das gelungen !!


Dies hier ist also die "Gemeine Kalorie"!!!!
Merkmal: Lebt im Kleiderschrank, ist nachtaktiv, bewaffnet mit Nadel und gaaaanz viel Faden!!!!!


Aber wie so oft im Leben gibt es nicht nur die "Gemeine Kalorie", nein, gerade jetzt zu Weihnachten und zum Jahreswechsel, wenn all die Köstlichkeiten auf dem Tisch stehen, taucht SIE auf,
die "Festtags-Kalorie"!!! Fein mit Mützchen und roten Socken, so dass sie auch schnell von den anderen Kalorien erkannt wird. Denn diese Festtagskalorie hat in der Weihnachtszeit Hochkonjunktur und darf da auch von niemanden gestört werden!!!


Die "Festtags-Kalorie"!!


Und als ob dies nicht schon schlimm genug wäre, erscheint auch unter dem Jahr, wenn Geburtstage, Ostern oder sonstige Festivitäten, wie das Oktoberfest oder Fasching, lecker Grillen im Sommer, anstehen, die

"Schlemmer-Kalorie"!!!


Schön mit buntem Hütchen, noch bunteren Socken und viiiiiel Faden!!!!


Ich meine, wenn man diese Wesen so sieht, traut man ihnen nix Böses zu, aber laßt Euch von mir warnen: Sie sind alle auf ihre Art BRANDGEFÄHRLICH!!!!

Ich hoffe, ich habe Euch jetzt nicht die (Vor-)Weihnachtszeit verdorben, aber ich dachte mir, dies muß einfach mal gesagt werden!!!
Unter uns gesagt: Auch bei uns werden diese fiesen Gesellen wieder ne Menge zu tun haben und mit Sicherheit Kilometer an Nähgarn verbrauchen, aber das ist mir egal. Das Schlemmen gehört in der Weihnachtszeit einfach dazu!!!
Und so hat man dann einfach für das neue Jahr einen Vorsatz: Schränke verbarrikadieren, so dass dort keine einzige Kalorie mehr einziehen kann!!!! Wer weiß, vielleicht klappt es ja ;0)

Alles Liebe

Eure Babsie