Montag, 7. Februar 2011

Herrlichstes Frühlingswetter...

....treibt so manchen aus dem Haus...

Heute beim Gassi-gehen machte ich doch tatsächlich wieder eine eigenartige Beobachtung...


Irgendwas oder irgendwer mühte sich da ab, auf einen gefällten Baumstamm zu klettern...


Ha, ein kleiner Frosch...des Rätsels Lösung also!!


Tja, da saß er nun und guckte mich mit seinen großen Glubschaugen an...



Da er keine Angst zu haben schien, begleitete er mich ein Stückchen...

...und was fanden wir mit einem Mal??

Richtig!!!

Da lag doch auf dem noch halbgefrorenen Biotop eine kleine goldene Kugel...


Goldene Kugel - Frosch - was sagt uns das???

Als der kleine Frosch, er heißt übrigens Arthur, wie ich erfuhr, also, als Arthur diese Kugel sah, wurde er ganz hippelig und zappelig und machte sich gleich auf, vorsichtig auf dem Eis Richtung Kugel zu robben. Uih, das knarkste schon ganz schön, das Eis....

aber...


...aber vorsichtig und langsam gelang es Arthur, die Kugel zu erreichen...


Und nochmal: An was erinnert uns das: Ein Frosch, eine Kugel....???

Ja, stimmt, irgendwie an den Froschkönig!!!

Tja, und Arthur wär ja kein richtiger Frosch(könig), wenn er nicht plötzlich von irgendwo her eine...

....jaaaa.....eine KRONE rausziehen würde...


Momentchen...eine Krone gehört ja richtig aufgesetzt...


Ja, und dann muss natürlich ein geeigneter Platz für einen Thron und einen Froschkönig gefunden werden...


Oder hier im Schilf??? Auch nicht schlecht....



Oder doch lieber wo anders?

Etwa hier? In der Sonne?

Erstmal raufklettern...Kugel zuerst, Frosch kommt nach...


Oben angekommen, schön in Pose gesetzt...!!!

Und dann??

Nach getaner Arbeit wird dann erstmal gefaulenzt...

Übrigens: ich habe ihn nicht geküsst :0)

Euch allen einen ebenso schönen wie stressfreien Wochenstart.

Alles Liebe