Samstag, 1. Januar 2011

Was für ein Glück...

...wir doch heute um Mitternacht hatten...zu uns zog ein Glückszwerg.

Glückszwerge erkennt man daran, dass sie, wenn sie bei einem einziehen, keine Koffer mitbringen, sondern einen Blumentopf voller Glücksklee. Da muss ich mich dann auch nicht drum kümmern, mit Gießen und so, nee, das macht alles der Glückszwerg.


Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins Neue Jahr gekommen, habt schön gefeiert und es Euch gut gehen lassen.
Ich wünsche Euch von Herzen das Allerallerbeste in diesem Jahr!!!

Alles Liebe