Donnerstag, 16. September 2010

Wusstet Ihr schon....

...dass es Fliegenpilzwichtel gibt??


Das Besondere an diesen kleinen Wesen ist, dass sie sich die leckersten Speisen aus Fliegenpilzen zaubern. Zum Frühstück gibt es Fliegenpilzmarmelade, mittags eine leckere Fliegenpilzsuppe, abends dann Spaghetti mit Fliegenpilzbällchen in leckerer Fliegenpilz-Rahmsoße. Sonntags ein leckeres Fliegenpilzgulasch mit Fliegenpilzknödeln und ab und zu auch ein schmackhaftes Fliegenpilzrisotto.
Ich habe gehört, dass sogar ein eigenes Koch- und Rezeptbuch mit den leckersten und ausgefallensten Fligenpilzgerichten im heimischen Wichtel-Wald erscheinen soll. Na, ich bin ja gespannt.


Es ist ganz schwierig, diese kleinen Wesen vor die Kamera zu bekommen. Aber wie Ihr ja wißt, ist mir ja bei meinen alltäglichen Spaziergängen schon so einiges vor die Linse gehüpft. Und so hatte ich auch großes Glück....aber seht selber....


Diese kleine Dame hier ist "Emma", weltbeste Köchin der feinsten Fliegenpilzkreationen...


...und da ja bekanntlich "Liebe durch den Magen geht", hat sie ihre große Liebe auch schon gefunden:

"Beppo", der wohl größte Fliegenpilzgerichte-Tester des ganzen Wichtelwaldes, ach, was sag ich...des ganzen Wichteluniversums!!!!!


Gemeinsam, mit vielen anderen kleinen Rot-weiß-gepunkteten Wichteln, leben sie im Wald, sammeln fleißig ihre Lieblingspilze und lassen es sich einfach gut gehen....


(Diese beiden Wichtel sind meine neuesten Pflanzenstecker, von denen es  auch wieder ein ebook gibt - hier)

Ich wünsche Euch allen eine tolle Restwoche, das Wochenende ist zum Glück nicht mehr weit!!!

Herzlichst,