Donnerstag, 7. Januar 2010

* * * Meine Winterdekoration * * *




Die Weihnachtsdeko ist (leider) wieder verstaut - Zeit, sich um die Winterdeko zu kümmern.

Vor einiger Zeit habe ich beim Gassi-Gehen mit meinem (Pflege-) Hund Cooper einen tollen großen Ast entdeckt. Der musste unbedingt mit.

Nun wird er immer, je nach Jahreszeit, dekoriert, verziert und mit allem Möglichen behangen:






Neben dem Häkeln arbeite ich auch für mein Leben gern mit der Dekupiersäge und mit Holz. Und was braucht man also unbedingt in der kalten Jahreszeit? Ja, richtig!!Schneemänner: