Dienstag, 30. September 2014

Mit Familie Kauz durchs ganze Jahr ♥ ♥


Frühling ** Sommer ** Herbst ** und Winter 
 


 Anleitung gibts ab morgen bei mir in DaWanda

Einen schönen Tag und alles Liebe

Babsie




Dienstag, 2. September 2014

Tanzen ist die Poesie des Fußes


                                   ♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥

(Anleitung gibt es ab morgen bei mir in DaWanda)

Alles Liebe von der

Babsie

Donnerstag, 17. Juli 2014

Ab ins Körbchen...

♥   ♥   ♥

Da sage noch einer, Hund & Katz, das geht nicht gut.....zumindest manchmal klappt es richtig gut 


Probleme gibt es dann vielleicht, wenn ein Dritter, bzw. eine Dritte hinzukommt... (aber nur vielleicht)


Aber es darf ja jede(r) mal ins Körbchen...


Und abgewechselt wird auch...


Und dann, weils sooo schön ist, gibts am Ende doch ein Gruppenkuscheln ♥ ♥


♥   ♥   ♥  

Wünsche Euch einen schönen Tag

Alles Liebe

Babsie

(Anleitung gibt es  bei mir in DaWanda *KLICK*)

Sonntag, 1. Juni 2014

Wieder einmal...

...waren wir bei schönstem Sonntagswetter unterwegs, natürlich nicht ohne die geliebte Kamera. Man/Frau weiß ja nie, was einem/ihr vor die Linse kommt....

Und siehe da, wir wurden schnell fündig. Zumindest raschelte es da im hohen Gras. Erkennen konnten wir noch nichts so genau...


Bissi ranzoomen....


Schon ein wenig besser...nochmal zoom....


Jetzt konnte man es schon erkennen.
Nicht zu fassen!! Hier gibt es tatsächlich....freilebende Tiger??? Hier mitten in München? Also in den Nachrichten war nix zu hören, dass ein Tiger entlaufen sei.....also muss er hier leben.....
Also war allergrößte Vorsicht geboten!! Lieber von weiter weg beobachten....


Bei dem herrlichen Wetter genießt auch ein kleiner Tiger die warmen Sonnenstrahlen...


Doch plötzlich schien er was zu bemerken!! Ob er uns entdeckt hatte? Und gleich angreift? Ohje, und schon schlottern einem die Beine....


Da schlich er durchs hohe Gras, man konnte seine Anspannung direkt sehen....Was nur hatte er entdeckt? Wir waren es Gott-sei-Dank nicht...


Da lag was im Gras...aber was nur? So nah wollten wir dann doch nicht ran ans Geschehen...


Also wenn uns nicht alles täuschte, lag da tatsächlich... eine Keule!! Eine saftige Fleischkeule!! Sachen gibts...tztztztz...erst ein Tiger, dann ne Fleischkeule....


Die also hatte der kleine Tiger entdeckt...

...und schlich sich ran...


Und mit einem Satz krallte er sie sich...


Und dann nix wie weg hier, an einen Ort, wo Tiger ganz in Ruhe knabbern kann...

So einfach ist es nicht, ein so riiiesen Ding mit sich zu ziehen...



 

Aber dann endlich....endlich kann Tiger sich ganz seiner leckeren Keule widmen und geniiiiießen


Eine ganze Schinkenkeule nur für den kleinen Tiger allein. Welch ein Glück und welch leckerer Genuss


(Anleitung gibt es morgen bei mir in DaWanda)

Euch einen schönen sonnigen Sonntag noch und für morgen einen tollen Wochenstart

Alles Liebe

Babsie

 


 
 
 




 
 
 
 
 
 
 

Dienstag, 29. April 2014

Zu Ostern...

... gabs bei uns einen Familienausflug an den Tegernsee.

Alle fuhren mit, sogar unser Bodo. Was? Ihr kennt Bodo nicht? Nein?

Bodo ist seit einiger Zeit unser neues Familienmitglied und von Beruf "Glücksmaler". Das heißt, Bodo ist viel in der Natur unterwegs und lässt sich inspirieren, um dann viele schöne bunte Bilder zu  malen. Also war es ja wohl klar, dass er mit durfte.
Also, ab ins Auto, angeschnallt und los ging es...




Leider hatten viele andere auch die Idee, Richtung Süden zu fahren und so dauerte es nicht lange und wir mussten dies hier lesen:


Endlich, nach zwei Stunden Stau kamen wir am Tegernsee an. Die Sonne schien und alles war perfekt!
Und schon ging es los, Bodo ging auf Entdeckungstour.
Es gab ja so viel zu entdecken... 
Da gab es Wasser, viiiel Wasser und tolle Felsen zum Klettern...


Baumstümpfe, die erobert werden wollten...


und auch erobert wurden...


Holzstämme zum Anlehnen und posieren...


...bemooste alte umgefallene Baumstämme zum Rumklettern...


Wunderschöne blühende Buschwindröschen...


...weiche Wiesen zum Chillen und Faulenzen...


Bänke zum Ausruhen....


Kleine Tannenbäume, die ideal für einen Bodo-Weihnachtsbaum gewesen wären (aber viel zu früh, wir haben OSTERN!!!)...


und dann noch etwas Weißes, Kaltes und Komisches....
Was das nur sein mag?


Bodo hatte ja noch nie Schnee in seinem Leben gesehen, gesschweige denn berührt. Und da es sich kalt anfühlte, reichte es ihm aus vollkommen, nur den großen Zeh in das weiße Etwas zu stecken :)

Bodo sammelte soooo viele Eindrücke und packte gleich seine Lieblingsstifte aus und wollte sofort mit dem Glücksmalen anfangen. Ich konnte ihn zum Glück überreden, bis auf zu Hause zu warten und da dann in Ruhe zu malen.





 Aber auch so ein Tag geht (leider) irgendwann zu Ende.

Zuhause angekommen, machte sich Bodo gleich ans Werk und fing an zu malen...


Achja....und was Bodo auch noch für sein Leben gern macht:

Kleine liebe Botschaften verschicken.....schaut hier:


Die steckt er dann in ein Briefkuvert und verteilt es an liebe Menschen




Vielleicht habt Ihr ja auch Lust, einen Bodo, Glücksmaler, bei Euch einziehen zu lassen und mit seiner Hilfe bunte Bilder und liebe Nachrichten an liebe Menschen zu verteilen.
Muttertag ist nicht mehr weit  :)

Die Anleitung für Bodo gibt es  bei mir in meinem DaWanda-Shop *KLICK*

Alles Liebe

Babsie






Freitag, 7. März 2014

Früüüüüüüüüühling ♥ ♥ ♥

Ab in den Frühling.....ab auf den Bauernhof ....



♥ ♥ ♥


♥ ♥ ♥

Ich wünsche Euch allen ein supertolles Frühlings-WE

(Anleitung für den Bauernhof bei mir in DaWanda erhältlich)

Alles Liebe von der

Babsie